Unsere Schulungstermine

Unsere Schulungen werden, wie in der Übersicht dargestellt, angeboten:

  • 12.01.2017              Hamburg
  • 13.01.2017              Gießen
  • 08./09.02.2017       Meppen
  • 01./02.03.2017       Stade
  • 13.03.2017              Heide
  • 14./15.03.2017       Hildesheim
  • 21./23.03.2017       Bergkamen
  • 07.04.2017             Bremen
  • 07./08.04.2017      Osnabrück
  • 11.04.2017             Gießen
  • 11.04.2017              Rostock
  • 25.04.2017             Halle
  • 27.04.2017             Schweinfurt
  • 09.05.2017             Potsdam
  • 10.05.2017             München
  • 16.05.2017             Leipzig
  • 30./31.05.2017       Garbsen
  • 01.06.2017              Gießen
  • 22./23.06.2017       Berlin
  • 13.07.2017              Kiel
  • 07.09.2017             Gießen
  • 14.09.2017             Brandeburg
  • 13./14.09.2017      Stade
  • 26.09.2017             Koblenz
  • 07.11.2017             München
  • 08.11.2017             Erfurt
  • 16.11.2017             Magdeburg
  • 28.11.2017             Nürnberg
  • 05.12.2017             Leipzig

Unsere Schulungstermine können Sie auch ausdrucken – bitte Schulungs-Datei öffnen und drucken.

Übersicht der wesentlichen Schulungsinhalte

1.) Gesetzliche Anforderungen an Heizölverbraucheranlagen

  • Wasserrecht
  • Baurecht
  • Gewerberecht
  • Gefahrstoffrecht
  • Arbeitsschutzrechta. allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen, Bauregellisten
    b. Ausnahmekatalog
    c. Überprüfung gemäß VAwS

2.) Oberirdische und unterirdische Heizölverbraucheranlagen, Vorschriften gemäß der relevanten VAwS, TRwS, DIN-Normen
a.  Einbauen und Aufstellen

  •  oberirdisch, unterirdische
  • Bauarten
  • Lagerräume
  • Abstände

b. Einbringen und Ausstattung

  • Flüssigkeitsstandanzeiger
  • Lüftungseinrichtung
  • Fülleinrichtungen

3.) Rohrleitungen Armaturen

  • Einstrang-, Zweistrangsysteme.
  • Verlegung, Dimensionierung
  • Absperreinrichtungen
  • Rohrleitungen, Armaturen
  • Förderaggregate

4.) Sicherheitseinrichtungen

  • Heberschutzeinrichtung
  • Grenzwertgeber
  • Leckanzeigegerät
  • Leckschutzauskleidung

5.) Stilllegen von Anlagen

6.) Schriftliche Kenntnisprüfung