Geschäftsbericht der ÜWG

Die ÜWG bleibt auch 2019 auf Erfolgskurs

Heizölpreis klar unter Vorjahr

Heizöl günstig, Lieferzeiten kürzer

Obwohl die Rohölnotierungen wieder gestiegen sind, blieb Heizöl für die deutschen Endverbraucher preiswert. Heizölkunden, die für den kommenden Winter noch einlagern wollen, profitieren weiterhin von sehr günstigen Konditionen und nun auch wieder von kürzeren Lieferzeiten.

Gebäudeenergiegesetz: Kein Verbot der Ölheizung

Nun ist es beschlossene Sache: Voraussichtlich im November 2020 soll das Gebäudeenergiegesetz in Kraft treten. Das bringt auch Handlungssicherheit für Ölheizungsbetreiber.

Zuverlässiger Partner des Fachhandwerks

Die Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke ist ein solider und verlässlicher Partner für ihre Mitgliedsbetriebe. Das gilt auch unter den besonderen Bedingungen der Corona-Pandemie unverändert.

Doppelter Vorteil für Heizölkunden

So lässt sich clever vorsorgen: Niedrige Heizölpreise und Absenkung der Mehrwertsteuer. Wer jetzt tankt, sichert sich langfristig einen günstigen Energievorrat.

Mitgliederversammlung 2020 in Lünen fällt aus

Einladung zur Mitgliederversammlung 2020 der Überwachungsgemeinschaft Technische Anlagen der SHK-Handwerke e.V.

Keine Panik

In Zeiten von Corona ist offenbar die Neigung groß, schnell für alles Nötige einen länger ausreichenden Vorrat anzulegen. Angesichts günstiger Preise gehen auch viele Heizölkunden gerade diesen Weg. Doch es gibt gute Gründe, jetzt einen kühlen Kopf zu behalten.

Modernisierung mit Öl lohnt sich weiterhin!

Mit einer Öl-Brennwertheizung in Kombination mit erneuerbaren Energien und bei zukünftiger Nutzung CO2-freier synthetischer Brennstoffe lassen sich Klimaschutz und Unabhängigkeit ideal verbinden und gleichzeitig Fördermittel nutzen.